Schmerzen im Rücken, Rückenschmerzen, Ursachen, Behandlung von Rückenschmerzen

Pharmakologische Industrie in den letzten 100 Jahren schuf eine riesige Menge von Medikamenten, die wirklich helfen Menschen die Schmerzen ertragen und Ihnen das Leben erleichtern. Es ist das große Verdienst von Wissenschaftlern und Forschern.

Ursachen von Rückenschmerzen

Rückenschmerzen

Mit der Tatsache, dass irgendwo im Körper einen Schmerz Mann war ein Zeichen für immer. Immerhin ist der vielseitige Verteidiger unseres Körpers. Der Schmerz ist die Hüterin der wichtigsten vitalen Funktionen des Körpers. Das primäre Ziel eines jeden biologischen Objektes ist die Fortpflanzung und der Schutz vor externen und internen Bedrohungen. Gerade der Schutz - und in diesem Schmerzempfindung gibt seine Grundfunktion. Wenn ja, dann ist es nicht immer schlecht ist.

Um ein Beispiel zu nennen, erschüttert mich bis in die Tiefe der Seele. Einerseits zeigt die Inkompetenz einiger ärzte, und andererseits, Leichtsinn einiger Patienten. Und der Preis dieser Fehler schmerzlich groß.

Zu Beginn des Jahres 2012 auf einem der zentralen Kanäle zeigten krasser Fall. Er führte zur Amputation beider Füße bei Menschen mit Typ-2-Diabetes. Mann Jahre 65 bat um Hilfe in einem der Wellness-Zentren. Gestört Beschwerden in den Kniegelenken und Rückenschmerzen. Als einer der Gründe - er hatte einen Diabetes mellitus Typ 2 und essentieller Hypertonie. Er nahm Schmerzmittel und Mittel reduzieren den Druck.

Bei Diabetes gibt es eine Komplikation. Eine sehr heimtückische und schwer. Mit der Niederlage der Gefäße der unteren Extremitäten erhöhte Glukose im Blut stark leiden und peripheren Nerven, Nervenenden Absterben. Mit anderen Worten - an den Beinen der Männer gab es praktisch keine Empfindlichkeit.

Im Zentrum, dem er sich zugekehrt hat, ein Spezialist in der "Medizin" (keine Lust nennen ihn Doktor), die Begrenzung der oberflächlichen Inspektion des Patienten beschlossen, ihm zu helfen. Und "geholfen", in Anführungszeichen. Ein wenig später werde ich darüber Ausführlicher erzählen. Und jetzt, lassen Sie uns zu verstehen, selbst mit dem Mechanismus der Bildung eines solchen Phänomens wie Schmerz.

Schmerz ist das Endprodukt der Arbeit unserer Gehirnzellen. Das Gehirn analysiert den Zustand des Menschen und bei kritischen Pathologien gibt ein Warnsignal. Natürlich gibt es Variationen in den Empfindungen. Meistens etwas wund. In jedem Fall ist das Unbehagen und den Wunsch es loszuwerden. Es gibt immer eine schmerzliche psychologische Bilder. Einige Schmerzen können und das Bewusstsein zu verlieren. Andere sogar mit dem gerissenen-von Hand oder Fuß können weiter etwas zu tun.

Es gibt eine ganze Wissenschaft unter dem Namen Anästhesiologie, studiert die ein solches Phänomen wie Schmerz, seine Ursachen. Sie sucht Wege zur überwindung von Schmerz und bietet Möglichkeiten, Sie zu reduzieren. Ich betone noch einmal, dass es egal ist, Schmerzen gibt in den Rücken oder schmerzenden Rücken unten,unten, oben, Links, Rücken, Bauch, Schulterblatt... der Grund ist immer das Produkt der Arbeit unseres Gehirns.

Rückenschmerzen was kann ich tun

Schmerzen des Rückens

Was tun, wenn geschahen starke Schmerzen im Rücken? Entfernen starke Schmerzen seit langem bekannt - die Verwendung von Betäubungsmitteln. Sie machen aus der Sicht der Pharmakologie die einfachen Dinge. Einfach blockiert in den Nervenzellen des Gehirns die Rezeptoren, die exzitatorischen Impulse des Schmerzes. Diese Rezeptoren Signale verarbeiten Notlage, die von einem bestimmten Bereich des Körpers. Es ist kein Wunder, unter dem Einfluss von Drogen während der Operation können Sie einen sehr schwerwiegenden Eingriff. Und Ihre Empfindung nicht. Aber was die Anwendung der Drogen? Denn entwickeln kann sehr verhängnisvolle Krankheit - Drogensucht. Sehr schrecklichen Zustand.

In jedem Fall starke Schmerzen im Rücken - diese schmerzliche emotionalen Zustand. Bei Männern, Frauen und Kindern. Der Körper hat seine Möglichkeiten der Linderung von Schmerzen. Sobald es unangenehme Erscheinungen sofort der Mechanismus der Selbstregulierung. Der Mensch nimmt seine Hand sofort von einem heißen Eisen, wenn es weh tut im Magen - Appetit verschwindet, und wenn im Rücken - der Mensch beginnt, sich weniger zu bewegen. Und das alles, um das leiden zu verringern. Wenn übermäßige Schmerz-Reaktion - und Sie können das Bewusstsein verlieren. Es ist auch ein Schutzmechanismus. Ach, regulatorische Mechanismen nicht immer perfekt. Starke Schmerzen bei Verletzungen mit anschließendem Druckabfall kann zum Tode führen.

In der Medizin wird dieses Phänomen genannt traumatischen Schock. Und die Behandlung hat er schon sein. Übrigens, es ist aus diesem Grund für medizinische erste-Hilfe-Pakete an Soldaten der meisten Armeen der Welt gibt es Drogen. Rauschgift, rechtzeitig eingeführt, verringern die schädliche Wirkung dieser Erscheinung und rettet Menschen vor dem Tod

Unser Körper ist ein leistungsfähiges Computer-Netzwerk, mit tausenden von sensoren, die über Ihren Körper verteilt, die sofort reagieren auf diese oder andere Veränderungen der Körperfunktion. Trauma, Entzündung, Zerstörung von etwas - es ist ein Schmerz

Schmerzlindernde Maßnahmen und die gesamte medizinische Versorgung oft läuft darauf hinaus, zu verstehen, die Ursachen von Schmerzen, die Schmerzen zu lindern, Entzündungen zu reduzieren, den Blutfluss wiederherzustellen, reparieren, die Arbeit des Körpers. Alle Vorstellungen von Schmerzen zum besseren Verständnis unterteilt werden in mehrere Teile. Das sind zentrale Methoden der Beseitigung durch verschiedene Medikamente, die Auswirkungen auf Rezeptoren und peripheren Techniken. Zu letzteren gehören alle lokalen Behandlungen, um den Verlauf der physiologischen Prozesse im Organismus. Periphere Schmerzen gut beseitigt Anästhesie. Mit Ihr fast wir alle kennen. Die meisten modernen Eingriffen an den Zähnen Zahnärzte wird unter dieser Art der Betäubung.

Der so genannte "Stich in den Rücken", in der Chirurgie verwendet werden, ermöglicht die Durchführung von schweren Eingriffe an den unteren Extremitäten.

Mit einem Wort sehr viele Erfolge. Aber die Beseitigung der schmerzhaften Syndrom ist keine Heilung. Die Ursache des Schmerzes nicht beseitigt.

Zurück zum Anfang dieses Artikels. Ein Mann mit Diabetes hatte eine niedrigere Empfindlichkeit in den unteren Extremitäten. Seine peripheren Nerven verloren Ihre Funktion. Berg-Spezialist bat ihn, ein auf der Matte mit Turmalin mit Fußbodenheizung und ließ ihn für 20 Minuten ohne Aufmerksamkeit.

Alles wäre nichts. Denn selbst Turmalin ein sehr wirksames Mittel zur Normalisierung des Energiesystems des Menschen. Der Mann brav 20 Minuten auf der Matte Stand. Ob die Temperatur war hoch, ob etwas noch. Doch er hatte keine unangenehmen Empfindungen. Ergebnis - Verbrennungen halt 1-2 Grad. Rötung, Blasen. Und das wichtigste. Bei Diabetes eine sehr geringe Immunität. . Entstanden Gangrän. Und Ihre Behandlung ist nur die Amputation, um das Leben eines Menschen zu retten. Und, leider, die Frage nach der Amputation beider Beine oberhalb des Knies. Das passiert, wenn Schmerzen nicht. Er hat einfach nicht das Gefühl, sondern ein Spezialist für "Medizin" nicht Wert zu sein Diabetes.

Rückenschmerzen

die Behandlung des Rückens

Zurück zu den Schmerzen, besonders im Rücken. Egal wo Sie sich mehr zeigt. Im zervikalen, thorakalen oder lumbalen Wirbelsäule. Varianten und Kombinationen können unterschiedlich sein. Lassen Sie uns im Detail zu verstehen, wenn es weh tut, die Rückenschmerzen oder das ganze zurück.

Oft Leute beginnen zu stören dumpfe, schmerzliche Empfindung in einem bestimmten Teil, vor allem Rückenschmerzen. Was Ihr verursacht? Wenn wir selbst Bandscheibe - es keine Nervenenden. Wenn wir selbst Wirbel, nur die Knochenhaut ist mit den Nervenenden. Und bei beginnenden Prozess im Rücken - Sie sind nicht betroffen. So in etwas ist der Grund für schmerzhafte Impulse? Ursache für Schmerzen in der Wirbelsäule, Verschlechterung des Funktionierens der zwei benachbarten Wirbelkörper mit Bewegungsarmut führt dazu, dass Sie nähern sich einander. Und in diesem Moment die kleinen Wirbelgelenke können wirklich stark zu leiden. Denn der Abstand zwischen Ihnen sehr wenig. Einen genauen Blick auf die Zeichnung.

Die Gelenke so stark annähern, dass Sie beginnen langsam zu verfallen. In Ihnen sinkt die Menge an Feuchtigkeit entsteht Arthritis oder Arthrose. Körper, um irgendwie zu reduzieren Zerstörung dieser Gelenke für eine Weile mit Hilfe von Muskelkrämpfen schaltet der Arbeit zwei benachbarte Wirbelkörper. Einfach gesagt - er hat Sie blockiert, um die Gelenke wieder erholt haben. Wenn der Besitzer des Körpers hört dieser erste Signale von Schmerzen und beginnt sich richtig zu Verhalten, das heißt sich richtig zu bewegen, mehr Strecken, vernünftig Essen, dann wird er genesen. Übrigens erinnern Sie sich, was macht jede Katze oder Hund aufsteht wenn - Sie zu dehnen. Bei uns ist die heilende Wirkung vergessen. Wenn Sie nichts tun, dann sind die Muskeln können nicht lange bleiben Sie in einem Zustand der Spannung, und früher oder später Rückenschmerzen können so stark geworden, dass Sie zwingen die Besitzer des Körpers sich selbst zu tun. Viele sind einfach süchtig auf Anästhetika. Aber was tun, denn mit der Zeit geht die Zerstörung der Bandscheibe und als Folge erscheint Ihre Majestät "HERNIE". Und hier viele sind bereit für alles. Menschen sehr schlecht. Scharfe Flanke von unten, rechts, Links Rücken nicht bewegen gibt. Rücken tut weh - jede Bewegung bringt eine unaufhaltsame Beschwerden. Der Mensch wirklich Hilfe will und braucht. Und hier ist es manchmal schwierig, ohne Skalpell.

Behandlung von Rückenschmerzen

Behandlung von Schmerzen im Rücken hat eine Aufgabe:

  1. Entfernen oder reduzieren Sie den Schmerz unten, rechts oder Links Rücken;
  2. Gewährleisten die Beseitigung der Ursachen;
  3. Stärken mit speziellen übungen der Muskulatur rund um die Wirbelsäule. Wiederherstellung des normalen Blutflusses und eine gute Ernährung des Knochen-und Knorpelgewebe der Wirbelkörper. .

Die wichtigsten schmerzlindernden Maßnahmen sind in Erster Linie die Ruhe, die Bauchlage mit erhöhtem Oberkörper. Manchmal Medikamente können sich bewerben.

Behandlung von Rückenschmerzen am besten durch Traktion der Wirbelsäule zur Regelung der dosierten Belastungen. Im weiteren ist es sehr wichtig, mindestens 2-3 Monate die übungen auf dem Trainingsgerät NT-01 zur Stärkung des Muskelkorsetts. Dies ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine wirklich wirksame Behandlung für viele, viele Jahre.

Und, natürlich, die Normalisierung der Arbeit aller lebenswichtigen Organe. Man muss die Arbeit des Darms regulieren, den Körper zu reinigen, nähren seine Flüssigkeit.

So, die Analyse der Merkmale von Rückenschmerzen, kann man behaupten, dass Sie wohl eher als ein Signal geschickt wird uns vom Gehirn als Strafe.

DENKEN Sie darüber nach, zu STOPPEN, ÜBERPRÜFEN Sie Ihre Einstellung zum Leben. Denn Muskelkrämpfe im Rücken kann und eine Reaktion auf die Selbstzweifel. Eine sehr merkwürdige Tatsache. Die richtige Haltung bei Frauen immer ein Gefühl der Bewunderung. Ein bei Männern ist zunächst die Schönheit von der Natur. Strecken Sie Ihre Körperhaltung, Stärkung der Muskulatur, Sie werden nicht nur loszuwerden, die Schmerzen des Rückens, aber auch in der Lage, in jeder Situation sicher sein. Werden Sie ein Mensch, der die Kräfte erreichen, wofür wir eigentlich Leben. Unsere Wirbelsäule ist die Basis einer guten Gesundheit.

Um ihn kümmern - das vorrangige Ziel eines jeden von uns. Denken Sie daran. Und noch etwas anderes. Unsere Kinder in der Mehrheit sitzen stundenlang vor den Bildschirmen von Computern und Monitoren. Als Ergebnis, Körperhaltung Sie wollen das beste. Schlechte Haltung verursacht keine Schmerzen, aber mit der Zeit im Alter von 18-20 Jahren sind die Klagen über quälende Rücken. Und kommt bei Ihnen die ära der Osteochondrose. Wir als Eltern müssen alles tun, um unsere Kinder waren gesund und glücklich.

31.08.2018