Rückenschmerzen unter den rippen: Schmerzen im rechten, linken Oberbauch

Sie können auftreten, sogar bei denjenigen, die versuchen, sorgfältig zu behandeln Ihre Gesundheit, geschweige denn über Personen mit Risikofaktoren. Deshalb sind solche Patienten sind häufige Besucher am Empfang des Arztes. Und unter den Beschwerden oft präsentieren die Schmerzen unter den rippen hinten aus dem Rücken. Warum erscheint dieses Symptom kann erst nach der gründlichen Untersuchung.

Schmerzen im Rücken und den rippen

Ursachen

Wenn die Schmerzen hinten unter den rippen, es gibt eine berechtigte Angst. Missempfindungen in der linken oder der rechten Seite sind ein Spiegelbild der Veränderungen in den verschiedenen Systemen des Körpers. Und manchmal sind Sie ernst genug. Daher sollte eine entsprechende Taktik.

Die meisten Patienten wissen: wenn der Rücken schmerzt – unter den rippen oder in einer anderen Phase ist mit der Wirbelsäule verbunden. Und viele Fälle sind Beweis dafür. Der Schmerz ist Häufig ein Symptom für Pathologie des achsenskeletts:

  • Bandscheibendegeneration.
  • Foramina Hernien.
  • Spondylose.
  • Wirbelgleiten.
  • Stenose des Wirbelkanals.
  • Verletzungen (Prellungen, Frakturen).
  • Tumoren.

Besondere Angst bei den Patienten verursacht eine akute und Gürtel Schmerzen unter den rippen, liefert das größte Leid und körperliche Aktivität erheblich eingeschränkt. Aber es hat vielleicht nicht nur mit Erkrankungen der Wirbelsäule. Musculus intercostalis Neuralgie, Herpes zoster – häufige Ursachen für ähnliche Symptome. Darüber hinaus, im oberen Quadranten befinden sich die inneren Organe, die Niederlage verursacht oft Schmerzen, Ausstrahlung in den Rücken. Zu solchen Zuständen gehören:

  • Herz-Kreislauf-Erkrankung.
  • Krankheiten des Atmungssystems.
  • Probleme der Verdauungsorgane.
  • Erkrankungen der Nieren und Harnwege.

So Schmerzen unter den rippen – das häufige Phänomen, zu dem eine sorgfältige und differenzierte Ansatz. Denn Rückenprobleme können auftreten bei vielen, aber nicht jeder ist mit der Wirbelsäule verbunden.

Um herauszufinden, warum die Schmerzen Links unter den rippen, kann nur nach den Ergebnissen der ärztlichen Untersuchung und zusätzliche Untersuchungen. Um keine Zeit zu verlieren und vielmehr die Ursache zu ermitteln, wenden Sie sich bitte an die Kläranlage.

Symptome

Schmerzen im linken oder rechten Oberbauch den Rücken – ziemlich häufiges Symptom. In vielen Fällen sind Sie die hauptbeschwerde des Patienten. So, die Schmerzen im Rücken haben die folgenden Besonderheiten:

  • Scharf oder stumpf.
  • Stechende, schmerzende, pochende, stechende, ziehende.
  • Erscheinen plötzlich oder allmählich entwickeln.
  • Lokale oder Allgemeine.
  • Befinden sich auf einer oder beiden Seiten (umgürten).
  • Sind im Bereich der Lenden, der Brust, in der Mitte der Wirbelsäule, zwischen den Schulterblättern, Schmerzen im unterleib, der rechten oder der linken Seite.
  • Die Beine und Arme, den Hals, die Zone des kleinen Beckens.
  • Verstärkt bei Bewegungen des Rumpfes und der Gliedmaßen, der Rücken schmerzt beim tiefen einatmen, Husten, niesen.

Das heißt, Schmerzen unter den rippen kann eine andere Farbe haben, bei jedem Patienten seinen eigenen. Und nur individuelle Betreuung wird den Erfolg bei der Diagnose jede Gelegenheit. Aber abgesehen von den Schmerzen in der linken oder rechten oberen Quadranten, wird anwesend sein, und andere Symptome, die helfen, die richtige Schlußfolgerung. Wissen Sie, Sie können davon ausgehen die eine oder andere Pathologie auch ohne die Intervention eines Arztes. Aber die genaue Ursache der Schmerzen stellt nur ein Spezialist.

Wenn Rückenschmerzen unter den rippen auf der linken Seite, dann in Erster Linie der Arzt wird alle Symptome. Es hilft bilden eine ganzheitliche klinische Bild der wahrscheinlichen Pathologie.

Erkrankungen der Wirbelsäule

Pathologie des achsenskeletts – die häufigste Ursache von Schmerzen, lokalisiert hinten. Sie können zu jedem Teil des Körpers, einschließlich der Hypochondrie. Die Quelle der pathologischen Impulse wird Muskelkrämpfe oder Kompression der Nervenwurzeln. Wenn die Läsion liegt im Bereich der Lendenwirbelsäule, Schmerzen im Rücken können erwerben den folgenden Charakter:

  • Hexenschuss – in Form von akuten Hexenschuss.
  • Lumbalgie – Schmerzen und Tiefe.
  • * Ischias – Ausstrahlung in das Bein.

In der Regel steigern sich die unangenehmen Empfindungen bei Kurven und Steigungen, im stehen oder sitzen sowie beim gehen, d.h. in Fällen, wenn es die Belastung auf das knochenskelett. Wenn erstaunt Abteilung Thorax, Schmerzen unter den rippen auf der linken Seite provoziert einen tiefen Atemzug, Schmerzen in der Brust beim Husten, niesen oder lachen. Darüber hinaus gibt es weitere charakteristische Symptome:

  • Taubheitsgefühl, Kribbeln, brennen, «kriechen».
  • Abnahme der Empfindlichkeit.
  • Änderung der sehnenreflexe.
  • Müdigkeit in den Beinen, ein Gefühl von Schwäche.

Hinten auf der betroffenen Seite bestimmt Muskelkrämpfe und Schmerzen Punkte. Sie bemerken Abflachung der physiologischen Krümmungen oder das auftreten von pathologischen. Bewegung im Rücken deutlich eingeschränkt.

Pathologie der Wirbelsäule in den meisten Fällen zu einer Einschränkung der körperlichen Aktivität, was sich negativ auf die Haushalts-und beruflichen Aktivitäten des Menschen.

Interkostalneuralgie

Schmerzen unter den rippen kann das Ergebnis der interkostalneuralgie. Dies geschieht wie bei der banalen Erkältungen, und in schweren Fällen: Entzündungen, Verletzungen, tumoröse Prozesse. Wenn der Nerv betroffen ist von beiden Seiten, das Unbehagen in der Seite sind Herpes-Charakter, sowohl auf der rechten und auf der linken Seite. Da die Quelle befindet sich in der Lücke zwischen den rippen, und die Symptome werden über einen lokalen Charakter:

  • Schmerzen in diesem Bereich.
  • Die Erhöhung der Empfindlichkeit.
  • Taubheitsgefühl, Kribbeln, «kriechen».

In der Regel optischen Veränderungen auf der Haut nicht, und der Schmerz verstärkt sich während der Bewegungen in der Brust: einatmen, Husten, niesen. Deshalb die Patienten versuchen, die Atmung flach und vermeiden Sie unnötige Kurvenfahrt Oberkörper.

Herpes zoster

Schmerzen unter den rippen auf der linken Seite erscheinen Häufig bei Herpes. Es ist eine Viruserkrankung, die durch die neuralen Ganglien und Fasern der intercostales. Dabei mit Neuralgie Symptome sind ähnlich, aber es gibt charakteristische Veränderungen auf der Haut: Bläschen, gefüllt mit klarer Flüssigkeit (Vesikel), die sich auf dem hintergrund der Rötung. Im Gegensatz zu früheren Pathologie, Schmerzen in der Seite bei Herpes haben ständigen Charakter, Sie sind ziemlich ausgeprägt und bringen mehr Patienten leiden. In der Phase der Heilung kann es zu Juckreiz der Haut zwischen den rippen.

Herpes genitalis gehört zu den Infektionskrankheiten, daher ist es notwendig, den entsprechenden Modus und Behandlung.

Herz-Kreislauf-Erkrankung

Herz-Kreislauf-Erkrankung

Wenn Schmerzen Links unter den rippen, dann sollten wir das Herz-Kreislauf-Pathologie. Sie können nicht vergessen, über solche Zustände, wie koronare Herzkrankheit, Perikarditis oder Myokarditis. Wenn der Schmerz hinter dem Brustbein (in der Mitte), sondern erstreckt sich in den linken Schultergürtel, arm und Schmerzen im Rücken zwischen den Schulterblättern, sollten Sie überlegen, Angina pectoris oder Myokardinfarkt. Bei der Niederlage (Nekrose) des Herzmuskels stören könnte Oberbauch und die oberen Teile des Bauches. Dann werden die Schmerzen immer langwierig und Nitroglyzerin nicht abgenommen. Und es gibt die folgenden Symptome:

  • Herzklopfen.
  • Die Druckänderung.
  • Kurzatmigkeit.
  • Angst.
  • Schwitzen.

Herzinfarkt – die ernste Pathologie des Herz-Kreislauf-System, das erfordert keine Notfallbehandlung. Andernfalls entsteht eine große Anzahl von akuten und chronischen Komplikationen, einschließlich lebensbedrohlichen.

Erkrankungen der Atemwege

Schmerzen Links unter den rippen erscheinen wegen der Atmungs-Pathologie. In der Regel geht es über unterlappens Pneumonie oder Pleuritis. In diesen Fällen sind Sie oft provoziert einen tiefen Atemzug oder Husten, und bei bilateralen Läsionen erwerben Herpes-Charakter. Neben Schmerzen im Oberbauch und andere Symptome:

  • Trockenen oder feuchten Husten.
  • Die Entstehung von Sputum (Schleim, Eiter).
  • Kurzatmigkeit.
  • Fieber.
  • Allgemeines Unwohlsein.

Rippenfellentzündung ist gekennzeichnet durch eine Abnahme der Schmerzen im liegen auf der betroffenen Seite. Eine Objektive Untersuchung markiert Dumpfheit über den Bereich der Entzündung, Atemdepression und die Entstehung von pathologischen Geräuschen: Keuchen, Reibung Blätter der Pleura.

Im Bereich der rippen befindet sich der Rand der Pleura-Blatt, das wirkt bei Erkrankungen der Atemwege, einschließlich Lungenentzündung.

Probleme der Verdauungsorgane

Schmerzen unter den rippen – ein häufiges Symptom von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt. Betroffen werden können die verschiedenen Organe des Verdauungssystems. Auf der linken Seite im Oberbauch befindet sich die Bauchspeicheldrüse. Also, wenn Rückenschmerzen unter den rippen, man kann sich denken Pankreatitis. Bei Verschlimmerung der Krankheit diese Gefühle stärker werden und kombiniert werden mit anderen Symptomen:

  • Übelkeit.
  • Erbrechen.
  • Appetitlosigkeit.
  • Weiche Stühle.
  • Blähungen.

Bei der Palpation der rechten hypochondrium werden lokale Schmerzen, in einigen Fällen kann die Körpertemperatur zu erhöhen. Durch änderungen in Calais: die Zunahme der Stuhlgang, fettigen Glanz.

Die Rechte Seite stören kann bei der Cholezystitis. Dann Schmerzen unter den rippen geben oft in den Rücken, unter dem Schulterblatt oder im Nacken. Und der Patient fühlt sich Bitterkeit im Mund, übelkeit, weiche Stühle. Bei Magengeschwüren, im Gegenteil, oft gekennzeichnet durch Verstopfung und Schmerzen sind im Oberbauch in der Mitte (Magengegend) oder ein wenig seitlich – in pyloroduodenal Zone. Manchmal ist der Schmerz hinten im Bereich der Brustwirbelsäule.

Erkrankungen der Nieren und Harnwege

Die Niere liegt in zabryushinnom den Raum, so dass, wenn es eine Entzündung der Schmerz unter den rippen und im unteren Rücken. Dies ist besonders Auffällig bei Glomerulonephritis. Harnwege betrifft auch wegen der Steine, die Sie verletzen und verletzen die Dynamik. Während die häufigsten Symptome dieser Krankheit sind:

  • Krämpfe beim Wasserlassen.
  • Ändern Sie die Farbe und die Anzahl der abnehmbaren Urin.
  • Eine Erhöhung der Temperatur.
  • Allgemeine Schwäche.

Bei Verletzung der Nierenfunktion auftreten können, mit solchen Zeichen, wie Schwellungen im Gesicht und erhöhter Blutdruck. Und deutliche Veränderungen führen zu Organversagen, wenn die Anzeichen von Harn-Intoxikation.

Renale Pathologie längere Zeit latent verlaufen kann oder mit wenig Symptomen, aber am Ende führt zur Insuffizienz.

Diagnose

Angesichts der großen Vielfalt der Ursachen, die zu Schmerzen, von besonderer Bedeutung ist die Differentialdiagnose der Pathologie und Erkrankungen der inneren Organe. In diesem Prozess spielt die Rolle nicht nur die klinische Untersuchung, aber wichtig ist es, die bezahlt zusätzliche Techniken. Dazu gehören Instrumental-und Labor-Tools, die helfen, dem Arzt die richtige Schlussfolgerung. Wenn Sie beabsichtigen, die Niederlage der Wirbelsäule, so werden die folgenden Aktivitäten:

  • Radiographie.
  • Sonographie.
  • Magnetresonanz-Tomographie.
  • Die Computertomographie.

Und für den Ausschluss oder die Bestätigung von Verletzungen der inneren Organe, erfordert erweiterte Diagnostik, die Methoden enthalten, die entsprechenden betroffenen System. Unbedingt verbringen Blutbild mit der Bestimmung der Allgemeinen und biochemische Parameter, Urinproben nehmen. Tools gehören die folgenden:

  • EKG.
  • Eine röntgenaufnahme der Lunge.
  • Ultraschalluntersuchung des Herzens, der Bauchorgane, der Nieren.
  • Gastroskopie.

Nach einer weiteren Diagnose benötigt der Patient eine Untersuchung von spezialisierten Fachleuten. Und nur dann wird klar, was schmerzt auf der linken Seite unter den rippen. Und auf der Grundlage der erzielten Ergebnisse gebildet therapeutisches Programm, das bei jeder Erkrankung hat Ihre eigenen Merkmale.

18.09.2018