Mögliche Ursachen für Schmerzen im Rücken und Brust

Wenn der Patient tritt Schmerz hinter dem Brustbein in der Mitte in den Rücken gibt, ein Arzt kann die richtige Diagnose zu stellen, basierend nur auf dieser Klinik.

Schmerzende Brust und Rücken

Spondylarthrose

Spondylarthrose ist eine Form der Arthrose mit der Niederlage der Gelenke der Wirbelsäule. Leiden Dugo-Prozess-Gelenke. Diese Degeneration von Knorpelgewebe, bei der der Gelenkknorpel wird Dünn und verliert seine Elastizität. Im Ergebnis der Pathologie wird die Bildung der knöchernen Auswüchse.

Der Charakter des Schmerzes

Schmerzen der Rücken der Brust-Abteilung zeigt sich bei der Bewegung, fortschreitet erscheint im Zustand der Ruhe. Die Veränderung der Witterung verstärken die Schmerzen. Die Intensität der Schmerzen verstärkt mit der Entwicklung von degenerativen Veränderungen.

Andere Symptome

Am morgen präsentieren Steifheit der Wirbelsäule, dieses Phänomen geht eine halbe Stunde später. Hörbaren «Knirschen» angesichts der Entwicklung in der Wirbelsäule Osteophyten. In den späteren Stadien des Prozesses entwickeln sich Kontrakturen. Qualifizierte medizinische Hilfe, müssen Sie einen Arzt aufsuchen. Diagnose

  • Röntgenuntersuchung, CT: Visualisierung von Osteophyten (Auswüchse), die Verringerung der disci Spalten.
  • MRT: der Zustand der Weichteile, die Degeneration des Knorpels.

Behandlung

  • Entlastung der Wirbelsäule
  • Analgetika
  • NSAR
  • Protektoren
  • Muskelrelaxantien
  • Physiotherapie kann effektiv Schmerzen lindern: mit UV-Bestrahlung, Elektrophorese von Novocain, Ultraschalltherapie, Toko-Therapie

Osteochondrose

Beschreibung der Krankheit

Der Charakter des Schmerzes

Der Schmerz hat eine allmähliche Entwicklung. In den ersten Exazerbationen degenerativen Bandscheibenerkrankungen Schmerzen festgestellt bei erheblicher Anstrengung und hat eine schwach ausgeprägte Intensität. Mit dem Fortschreiten des Krankheitsprozesses, der Schmerz ist schlimmer, wird bei plötzlicher Aktivierung und schmerzende in Ruhe. Solche Schmerzen trägt den Titel dorsago. Das Schmerzsyndrom wird in der Nacht, wegen der Entspannung der Muskulatur des Skeletts. Empfindungen werden durch die mit einem tiefen Atemzug und der Ausatmung. Charakteristisch für Gürtel Schmerzen im Bereich des Brustkorbs und des Rückens.

Andere Symptome

Markiert Parästhesien Bereiche der Haut (Gefühl von «Kribbeln»). Manchmal können die Schmerzen Strahlen im Verlauf des N. phrenicus im Bereich des Rachens und der Speiseröhre.

Diagnose

  • Radiologische Untersuchung: Bewertung des Ausmaßes der Läsion der Wirbelsäule, der Zustand der Wirbelkörper.
  • CT: das Niveau der Degeneration der Bandscheibe.
  • MRT: Analyse der Zustände der Weichgewebe, das Vorhandensein von Hernien, das Niveau der Kompression der Blutgefäße und Nerven.

Behandlung

  • Entlastung der Wirbelsäule
  • Traktion auf der Schiefen Ebene
  • Procain Blockade scalenus anterior
  • Analgetika
  • NSAR
  • Diuretika
  • Muskelrelaxantien
  • Physiotherapie kann effektiv Schmerzen lindern: mit UV-Bestrahlung, Elektrophorese von Novocain, Ultraschalltherapie, Toko-Therapie
Diagnose

Beschreibung der Krankheit

Unter einer Kyphose versteht die Krümmung der Wirbelsäule von hinten. Die Kyphose der Brustwirbelsäule gibt es beim Menschen in der Norm. Wenn jedoch die Neigung der Säule überschreitet 45 Grad, ist die Rede von der pathologischen Kyphose.

Der Charakter des Schmerzes

Für die thorakale Kyphose typisch drückender Schmerz im Rücken und der Brust. Mit zunehmendem Winkel die Intensität der Schmerzen verstärkt. Es erscheint wie bei der Aktivität und in Ruhe.

Andere Symptome

Entwickelt Stoop, gekennzeichnet durch Krämpfe der Muskulatur. Treten Parästhesien und Schwäche in den unteren Extremitäten. Schultergürtel des Patienten schräg nach vorn und unten, der Brustkorb eingefallen. Die Muskulatur der Bauchpresse verliert den Tonus.

Diagnose

  • Korsetts
  • Metall-Osteosynthese Platten
  • Massage, Bewegungstherapie
  • Physiotherapie: Elektrophorese, UFO, UHT.

Beschreibung der Krankheit

Unter Skoliose versteht seitneigung der Wirbelsäule. Skoliose klassifiziert nach Abteilungen der Wirbelsäule.

Der Charakter des Schmerzes

Lokalisierte Schmerzen im Rücken und Brustkorb. Zunächst markiert Gefühl des Unbehagens, das in den Dritten und vierten Grad der Skoliose weicht stark von der Intensität angetriebene Schmerzen.

Andere Symptome

Tritt die asymmetrische Anordnung des Schultergürtels. Nicht selten wird der Gang des Patienten. Müdigkeit tritt schneller als bei einem gesunden Menschen. Mit der Entwicklung der Erkrankung der Brustkorb verformt: auf der einen Seite stehen nach vorn, und auf der anderen einfällt. Mit der Zeit gestörte innere Organe.

Diagnose

Röntgenuntersuchung: Ergebnis Winkel Abweichung der Wirbelsäule.

Behandlung

Konservative Behandlung:

  • Das tragen des Korsetts
  • Gymnastik gegen Skoliose

Operative Behandlung (gilt nur für Patienten mit 3 und 4 Grad Krümmung):

  • Stab-Osteosynthese

Cholezystitis

Beschreibung der Krankheit

Unter Cholezystitis versteht eine Entzündung der gallenblasenwand.

Der Charakter des Schmerzes

Scharfe, plötzliche Schmerzen lokalisiert in der oberen Abteilung des Magens, aber oft kann Sie ausstrahlen in den Rücken und die Brust (Bereich Schlüsselbein, Schultergürtel).

Diagnose

  • Allgemeine Blutanalyse: Entzündungszeichen (Leukozytose, eine Verschiebung, erhöhte Blutsenkungsgeschwindigkeit, C-reaktives Protein).
  • Die Allgemeine Analyse des Urins: die Identifizierung von Diastase.
  • Blutchemie: erhöhte Konzentration von Bilirubin, Anstieg der Amylase, Kreatinin.
  • EKG: zur Differentialdiagnose der Pathologien des Herzens.
  • Sonographie der Bauchorgane: Anzeichen einer Entzündung, Infiltration in den Wänden der Gallenblase.
  • Übersichts Röntgen-Thorax: Ausschluss von Pathologien der Atemwege.
  • Sightseeing-röntgenaufnahme des Bauches.
  • Die Aussaat von Galle.
  • Zwölffingerdarm-Intubation.
  • Ultraschall: die Deformation der Blase, ist die Abdichtung der Wände.
Ursachen von Schmerzen unter dem linken Schulterblatt von hinten von hinten

Behandlung

  • Antibiotikatherapie
  • Schmerzlinderung
  • Spasmolytika
  • Brechreizhemmende
  • Jelchegonne: Magnesiumsulfat
  • Endoskopische Cholezystektomie

Magengeschwür

Beschreibung der Krankheit

Magengeschwür rezidivierende Erkrankung, gebildet durch die Kombination von Mechanismen der Regulation der Sekretion des Magens, der erblichen Geneigtheit, lokale trophische Störungen, sodass eine defekt der Schleimhaut mit dem eindringen unter die Schleimschicht der Behörde.

Der Charakter des Schmerzes

Schmerzen abhängig von der Lokalisation des Geschwürs. Wenn das Geschwür ist im Bereich kardiovaskulärer Löcher und an der Rückwand des Magens, Schmerzen in der Brust in den Rücken gibt. Allmählich zunehmende Schmerzen in der Intensität je nach dem Aufstieg der Nahrung nach dem Magen-Darm-Trakt.

Andere Symptome

  • «Sauer» Dyspepsie (Sodbrennen, saures aufstoßen, Erbrechen sauren)
  • Neuralgie
  • Intestinale Syndrome
  • Verstopfung
  • Krampfartige Schmerzen entlang des Dickdarms
  • Vegetative Dystonie
  • Asthenische Syndrom
  • Angststörungen

Diagnose

Labordiagnostik:

  • Blutbild (bei Abweichung von der Norm die Studie wiederholen 1 mal in 10 Tagen)
  • Eisen Serum
  • Reticulocyte
  • Die Analyse Kala auf das verborgene Blut
  • Urinanalyse
  • Blutzucker
  • Sonographie der Bauchorgane
  • Endoskopie
  • Die histologische Untersuchung der Biopsie
  • Zytologische Untersuchung der Biopsie
  • Urease-Test (CLO-Test, etc.)
  • Die Identifizierung Von Helicobacter Pylori

Wichtigste Methoden bei der Diagnose von Magengeschwüren ist EGD. Diese Methode ermöglicht die Ermittlung Colitis defekt und nehmen eine Biopsie zur Beurteilung der Morphologie.

Behandlung

  • Die prparate, die die Synthese der Salzsäure.
  • Antazida.
  • Filmbildende Mittel.
  • Pylori Eradikation: Standard-Triple-Therapie der IPP.

Der Charakter des Schmerzes

Charakteristisch drückender Schmerz in der Brust und dem Rücken. In der Brust oft geprägt von drückender Schmerz. Hustenreiz verschlimmert Schmerzsyndrom. Andere Symptome

Diagnose

Röntgenuntersuchung, MRT, CT: Visualisierung von Hernien.

Behandlung:

  • Stärkung der Muskel-Skelett mit Hilfe der Physiotherapie
  • Physiotherapie: Elektrotherapie, UVI, UHT
  • Operative Entfernung
Tabletten

Lungenentzündung

Beschreibung der Krankheit

Lungenentzündung ist eine akute fokale entzündliche Erkrankung der Lunge. Das häufigste Erreger ist Streptococcus pneumoniae.

Der Charakter des Schmerzes

Schmerzen in der Brust und dem Rücken seitens der betroffenen Lunge bei der Atmung beobachtet, vor allem bei der Begehung Tiefe Atemzüge. Andere Symptome

Tritt Kurzatmigkeit, Husten mit Auswurf. Durch erhöhte Körpertemperatur bis fiebrigen Werte.

Diagnose

  • Röntgenuntersuchung: fokale Dimmen.
  • Auskultation: krepitation, fein Keuchen, pleurale.
  • Perkussion: Abstumpfung der Ton.

Behandlung

  • Antibiotikagabe
  • Respiratorische Unterstützung
  • Bronchodilatatoren
  • Entgiftung
  • Heparin
  • Allgemeine Blutanalyse: Entzündungszeichen (Erhöhung von Leukozyten, Blutsenkungsgeschwindigkeit)

Bronchitis

Beschreibung der Krankheit

Entzündung der Bronchien (Bronchitis) potenziert virale oder bakterielle Infektionen. Bronchitis hat ausreichend günstiger Prognose und sehr selten Komplikationen verursacht bei einem gesunden Menschen.

Der Charakter des Schmerzes

Der Patient kann spüren, dass er schmerzt der Bauch und der Rücken, mit Ausstrahlung in den Rücken. Der Schmerz hat eine starke Intensität.

Andere Symptome

Gefeiert wird Husten mit Auswurf von Sputum, Atemnot, Allgemeines Unwohlsein, erhöhte Körpertemperatur.

Diagnose

  • Auskultation: fein Keuchen.
  • Perkussion: reduzierter Töne.
  • Röntgenuntersuchung: die Entzündung in den Bronchien.
  • Allgemeine Blutanalyse: Entzündungszeichen (Erhöhung von Leukozyten, Blutsenkungsgeschwindigkeit)

Behandlung

  • Antibiotikagabe
  • Respiratorische Unterstützung
  • Bronchodilatatoren
  • Entgiftung

Tracheitis

Beschreibung der Krankheit

Entzündung der Schleimhaut der Luftröhre (Tracheitis) durch Viren und Bakterien der Atemwege.

Der Charakter des Schmerzes

Selten kann der Patient Schmerzen in der Brust (hinter dem Brustbein) mit Ausstrahlung in den Rücken. Die Intensität der Schmerzen schwach ausgeprägt.

Andere Symptome

Gefeiert wird Husten mit Auswurf von Sputum, Atemnot, Allgemeines Unwohlsein, erhöhte Körpertemperatur.

Diagnose

  • Auskultation: fein Keuchen.
  • Allgemeine Blutanalyse: Entzündungszeichen (Erhöhung von Leukozyten, BSG)

Behandlung

  • Antibiotikagabe
  • Respiratorische Unterstützung
  • Bronchodilatatoren
  • Entgiftung

Spontanpneumothorax

Beschreibung der Krankheit

Unter spontaner Pneumothorax verstehen , dass Luft in den Hohlraum der Pleura aus der Umwelt wegen der Lungenschädigung.

Der Charakter des Schmerzes

Für spontanpneumothorax die charakteristische akute Schmerzen in der Brust und dem Rücken. Der Schmerz verstärkt sich beim Versuch der Bewegung, wenn Sie einatmen.

Andere Symptome

Pneumothorax begleitet von Atemnot, erhöhte Herzfrequenz, Blässe, Emphysem unter der Haut. Der Patient versucht, eine angenehme pose, unruhig.

Diagnose

  1. Röntgenuntersuchung: die Luft in der Lunge.
  2. Pleural Punktion.
  3. CT, MRI: Bestimmung der Ursache.

Behandlung

  • Die Evakuierung der Luft aus dem Hohlraum der Pleura
  • Thorakotomie

Verletzungen der Wirbelsäule

Beschreibung

Verletzungen der Wirbelsäule treten häufiger in den Bedingungen des Verkehrsunfalls oder bei Kata-Verletzungen (Sturz aus großer Höhe).

Der Charakter des Schmerzes

Ein stechender Schmerz in der Wirbelsäule, kann ausstrahlen in Brust-Bereich.

Andere Symptome Beobachtet Bewegungseinschränkung bis hin zur vollständigen Immobilität infolge Parese. Können Blutungen und die Entwicklung von Schock. Diagnose

  • Röntgenuntersuchung: die Visualisierung der Bruchstelle.
  • CT, MRT: Auswertung des Maßes der Schädigung der Wirbelsäule.

Behandlung

  • Immobilisierung
  • Traktion
  • Bettruhe
  • Massage
  • Physiotherapie: Wärme, Elektrotherapie, UVI
  • Reposition der Knochenfragmente
Hypotonie

Myokardinfarkt

Beschreibung

Myokardinfarkt – ist es Nekrose in Folge einer akuten Ischämie. Ursachen können sein:

  • Thrombose
  • Krampf
  • Embolie
  • Anämie
  • Anstieg des Blutdrucks
  • Muskelhypotonie

Der Charakter des Schmerzes

Bei Patienten mit Myokardinfarkt beginnt Herzinfarkt, Schmerzen in der Brust und dem Rücken. Der Schmerz ist vergleichbar mit Angina-Angriffe, aber eine starke, lang anhaltende, nicht angedockt NG, begleitet von einem emotionalen Gefühl der Unruhe «Angst vor dem Tod», Unruhe, Schwitzen.

Andere Symptome

Können Anfälle von Atemnot, Lungenödem. Manchmal Schmerzen im Oberbauch, eine sehr starke, Durchfallerkrankungen Phänomen (übelkeit, Erbrechen), kann die Spannung der Bauchwand.

Diagnose

  1. EKG: ST-Hebung, Erhöhung der zubza Q.
  2. Biochemische Marker: der troponin, Myoglobin.

Fazit

Wenn der Brustkorb schmerzt und der Rücken, die Ursache kann alle oben genannten Krankheiten. Sie haben eine ähnliche klinische Bild, für eine rationale Behandlung muss die richtige Diagnose mit Hilfe von zusätzlichen Methoden.

22.09.2018