Schmerzen im unteren Rücken und Steißbein: Ursachen und Behandlung

PC-Bereich der Wirbelsäule besteht aus 4-5 verschmolzenen wirbeln und führen Sie keine Funktion. Aber, durch Verletzungen oder einer Krankheit, können Sie fühlen Schmerzen in diesem Teil des Rückens, was bringt erhebliche Unannehmlichkeiten und reduziert die Möglichkeit normal zu bewegen.

Schmerzen im Rücken und Steißbein

Schmerzen im Steißbein hat den Namen von kokcigodinii, und wenn die Kranken Empfindungen treten in der Zone dieses Organs, Sie werden als Schmerzen im Rektum. Aber die genaue Bestimmung der Stelle des schmerzgeschehens ist ein muss für die Auswahl der nachfolgenden Behandlung.

Ursachen von Schmerzen

Das auftreten von Schmerzen im Bereich Steißbein Knochen und Lende kann nicht nur durch Verletzungen dieses Organs. Häufig Schmerzempfindungen entstehen aufgrund:

  • ein eingeklemmter Nerv im Steißbein;
  • Zyste;
  • kriegsneurosen;
  • unbequeme Jeans-Hose, Druck auf die Wirbel Steißbein;
  • lange sitzen auf den Möbeln mit einem weichen Abgang.

Darüber hinaus die Grundlage für die Entstehung von Schmerzen im Steißbein können eine Krankheit, die direkt im Zusammenhang mit der Wirbelsäule, Muskel und Organe mit den Nervenenden des Beckens, pathologische Prozesse, die Teile des Rektum und sigmoid Darm -, Harn-System. Auch Schmerzen im Bereich Steißbein kann im Zusammenhang mit der Bildung von Narben in den Hohlraum des hinteren Durchgangs, die Erkrankungen des Darms und Gewohnheit viel Zeit auf der Toilette.

Wenn Sie Schmerzen spüren, und bestimmen Sie den Ursprung der Schmerzen nicht möglich ist, sagen, dass solche Empfindungen sind idiopathischer Natur. Dieser Zustand kann lange oder ganz plötzlich verschwinden. Etwa 30% aller Schmerzen, die im Bereich Steißbein Knochen, sind idiopathische.

Akute Schmerzen im Steißbein zu spüren Mann, der sich in vollem Wachstum, in Anwesenheit von Narben, die durch vergangene Operationen oder Verwachsungen der Beckenhöhle. Schmerzen bei der Ausführung der schrägen können durch entzündliche Prozesse des Darms, der Harnblase, der Gebärmutter oder Anhangsgebilde bei Frauen.

Wenn das Steißbein schmerzt wenn liegst auf dem Rücken, dann ist es ein offensichtlicher Vorbote des sich entwickelnden degenerativen Bandscheibenerkrankungen. Sollten die Beschwerden entstehen im sitzen erfolgen, das offensichtliche Ursache ist eine fehlerhafte Position coccygeal Wirbelsäule beim ausführen dieser Aktion oder Trauma, sowie die Bildung einer bestimmten Zysten.

Wenn eine Wunde Hinterteil gibt dem Steißbein, ist es wahrscheinlich, der Grund für diese Erkrankung sind Erkrankungen der Wirbelsäule, Hämorrhoiden, Entzündung der Hüftgelenke, verschiedene Erkrankungen des Rektums oder das auftreten von postoperativen Narben.

Zieht das Steißbein Ursachen für einen solchen Zustand kann unterschiedlich sein. Quälende und schmerzende Empfindungen bei entzündlichen Prozessen der Geschlechtsorgane. Mehr gelegentlich solche Empfindungen bei Osteochondrose und Hämorrhoiden.

Wenn unter dem Steißbein schmerzt im inneren, dann ist der Grund dafür, wahrscheinlich ist die Auslassung des Dammes, der Verletzung, das Vorhandensein von postoperativen Narben im Anus oder Erkrankungen des Enddarms.

Wegen Schmerzen im Bereich des steißbeines bei Frauen tritt die Unannehmlichkeit, Spasmen im Bereich Steißbein Knochen in der Zeit der Menstruation, das offensichtliche der Grund dafür sind neurologische und gynäkologische Erkrankungen. In diesem Fall ist es besser, einen Arzt zu besuchen.

Häufig Schmerzen im Bereich des steißbeins bei Frauen treten während der Schwangerschaft. Die Grundlage für die Entstehung dieser Art von Schmerzen sind die in der Vergangenheit Verletzungen, Mangel an Vitaminen und Calcium in den Knochen, die Umstrukturierung der Knochen des kleinen Beckens im Vorfeld der Geburt.

Außerdem der Grund dafür, dass das Steißbein taub, kann das grosse Kind oder seine falsche Stellung, sowie die Entzündung der Organe des kleinen Beckens.

Mittel zur Behandlung von

Wenn Sie irgendwelche Schmerzen im Steißbein nach der Geburt – dies zeigt das Vorhandensein von verschiedenen postnatalen Verletzungen wie Blutungen oder Streckung steißbeinwirbeln befestigt.

Unterlassung oder Verletzung des Dammes aufgrund der schweren Geburt auch ist die tatsächliche Ursache von Schmerzen im Bereich Steißbein Knochen.

Bei Männern Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule Steißbein im Zusammenhang mit einer Entzündung des Vektors oder coccygeal Bildung darauf Zysten. Dies kann aufgrund der häufigen Verwendung als Fortbewegungsmittel Spezialtransporte, zum Beispiel in der Armee.

Das auftreten solcher Schmerzen wird als «Krankheit des Jeeps». Komplikation dieser Zustand kann durch die Bildung von eitrigen Fistel. Wenn Schmerzen im Bereich des steißbeines bei Männern nicht bessern, kann die Behandlung ausschließlich chirurgisch.

Ein eingeklemmter Nerv

Schmerzen über dem Steißbein unterhalb der Lendenwirbelsäule kann durch ein eingeklemmter Nerv. Dies kann durch die folgenden Möglichkeiten:

  1. Muskel eingeklemmter tritt als Folge von Verletzungen, längerer Belastung oder heftigen Bewegungen;
  2. In der Wirbelsäule eingeklemmter kann durch die Verschlimmerung der Osteochondrose oder Verschiebung der Bandscheiben.

Die Behandlung dieser krankhaften Zustände bei Verspannungen der Nerven erfolgt ganz leicht durch Massage, Akupunktur oder Manualtherapie. Diese Maßnahmen tragen zur Beseitigung von Muskelkrämpfen, Befreiung festgeklammerten Nervenenden und Druckentlastung auf Sie, die Rückkehr der natürlichen Beweglichkeit der Wirbelsäule.

Vorbote Steißbein Schmerzen aufgrund eingeklemmter Nerv ist übergewichtig. In diesem Fall therapeutische Prozess wird ergänzt durch Techniken zur Korrektur und Verringerung des Körpergewichts und Phytotherapie.

Für eine effektive Beseitigung von Schmerzen im Steißbein, Ursachen und Behandlung zu identifizieren und zuweisen muss ein Spezialist. Zur Verringerung der Intensität und der Häufigkeit des Auftretens von Schmerzen im Bereich Steißbein kommen verschiedene therapeutische Methoden und Techniken. Aber zunächst notwendig, die Ursache und Ursprungsort der Schmerzen.

Um die therapeutische Prozess war produktiv, sollte eine Diagnose der Ursachen, warum die Schmerzen im unteren Rücken und Steißbein. Sehenswert ist der Proktologe. Auf Grund seiner Beratung die notwendige Behandlung oder gebildet, oder es wird die Notwendigkeit eines zusätzlichen besuchen von anderen Profis.

In dem Fall, wenn eine genaue Ursache keine Schmerzen, die Behandlung wird auf der Grundlage der Symptome. In den meisten Fällen ist es effektiv.

Behandlung

Vor allem bei der Behandlung von Krankheitszuständen Steißbein gelten konservative Methoden aus, die eine operative Intervention. Aber weder ein Weg der Heilung ist nicht effektiv, einmal benutzt, deshalb verwenden Sie in der Anlage.

die Behandlung der Wirbels

Dazu gehören die Gewährleistung der Ruhe des Patienten, die Verringerung der Intensität der Schmerzen mit Hilfe von Medikamenten, Massage-Technik, manuelle und Physiotherapie, sowie übungen in der Physiotherapie. Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch Neurologen Behandlung kann fortgesetzt werden durch spezielle Medikamente.

Der einzige Fall, wenn die medikamentöse Behandlung nicht möglich ist, ist die Periode der Schwangerschaft bei Frauen. In einer solchen Situation gelten leichte Massage. Darüber hinaus die Lösung eines ähnlichen Problems nicht nur bei den Mädchen in der Position, sondern auch an alle, die Schmerzen im Steißbein Knochen, wird die Verwendung von Kissen oder Gummi-Kreis in Form einer Brezel.

Die Verringerung der Intensität der Schmerzen

Analgesie ist auch eine der verwendeten Methoden beim auftreten von Schmerzen erträglich im Bereich unterhalb der Lenden. In einer solchen Situation, gekennzeichnet durch die Verwendung von entzündungshemmenden Medikamenten.

Die Intensität der akuten schmerzhaften Verkrampfung der Injektionen reduziert, direkt neben dem Ort des Auftretens.

Behandlung ohne Einsatz von Medikamenten

Wenn Rückenschmerzen am Steißbein solche Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule können durch Massage gelindert. Solche Maßnahmen werden im Bereich des enddarmes und der Muskeln des Beckens.

Wenn die Schmerzen durch muskuläre Spasmen, manuelle Therapie, fördert die Eliminierung solcher Zustände, die zu einem besseren Blutfluss, helfen. Die Abnahme der Intensität und der Häufigkeit des Auftretens von Patienten Verkrampfung der Lendengegend oder eine vollständige Heilung wird von diesem Effekt von der Durchführung der Akupunktur.

Unter physiotherapeutischen Verfahren Häufig angewendet:

  • Ultraschall;
  • Laser;
  • Elektrotherapie;
  • UHF;
  • auch aktuell wird die Verwendung von Heilschlamm, Ozokerit, Anwendungen mit Paraffin und dynamische Ströme.

Eine effektive Methode ist die Verwendung der Physiotherapie. Aber die Häufigkeit und die Anzahl solcher übungen wird nur nach Rücksprache mit dem Arzt und unter Beobachtung, da Sie tun müssen gemessen und mit der obligatorischen Urlaub.

Unter den Mitteln der traditionellen Medizin populär Auswirkungen auf die Quelle des Schmerzes Magneten, Kompressen aus Baldrian und blauen Ton, die Anwendung der Reibung mit der Verwendung von Kiefernöl und Saft von schwarzen Rettich, Behandlung mit JOD und Shilajit.

Chirurgische Intervention ist entscheidend Behandlungsmethode coccygeal Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule. Es wird bei Bruch oder Verrenkung steißbeinwirbeln befestigt. Auch der Grund für die Operation, in der Steißbein Knochen könnte der Mangel an Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen mit anderen Methoden.

Zusammenfassend kann man sagen, eine Sache – wenn Sie irgendwelche Schmerzen: Intensive oder schwache, ziehen, Schmerzen, häufige oder regelmäßige, in jedem Fall sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen.

Prävention

Da zunächst indem Sie die Krankheit im Zusammenhang mit Steißbein Bereich der Wirbelsäule, können Sie in kurzer Zeit zu verlieren Möglichkeiten, sich zu bewegen, im Allgemeinen, und Ihr jede Aktion wird gegeben akuten und unerträglichen Schmerzen auf dieser Seite.

18.10.2018